AGB

Bestellmodalitäten
Innerhalb ihrer Bestellfrist für die Lieferung können Sie ihre Bestellung aufgeben, ändern oder stornieren – via Internet, per Mail oder per Telefon. Tauschen, hinzufügen, streichen – alles ist möglich, wenn Sie den Mindestbestellwert von 20,00 Euro beachten.

Telefonzeiten – der persönliche Kontakt
Montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr erreichen Sie unseren Kundenservice am Telefon. Außerdem können Sie jederzeit eine Nachricht mit ihren Wünschen oder Fragen auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

Reklamationen – bitte rechtzeitig melden
Wir berücksichtigen ihre Reklamation, wenn sie uns bis 7 Tage nach der Lieferung erreicht.  Eine Gutschrift finden Sie auf der Folgerechnung. Weiter zurückliegende Reklamationen können wir nicht mehr bearbeiten.

Kündigungsfristen – pausieren oder ganz abbestellen? Kein Problem!
Auch hier gilt: innerhalb ihrer Bestellfristen ist alles möglich. Unter Einhaltung dieser Frist ist ihre Ökokiste jederzeit kündbar. Um Extrafahrten zu vermeiden, koppeln wir die Abholung der Pfandkisten an ihre letzte Lieferung. Sie erhalten diese letzte Lieferung in einer Pappkiste und die Pfandkisten werden mitgenommen. Bitte stellen Sie dem/der Fahrer/in alles Leergut bereit. Für die Kistenabholung ohne eine Lieferung berechnen wir Ihnen 5 Euro.

Finanzielle Modalitäten rund um die Ökokiste

Preise, Mindestbestellwert und Servicepauschale
Alle Preise der von uns angebotenen Produkte sind Bruttopreise in Euro, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise sind freibleibend.
Der Mindestbestellwert beträgt 20,00 Euro. Bei veränderten Einkaufsbedingungen behalten wir uns vor, die Preise kurzfristig zu ändern. Es gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Anlieferung auf unserem Hof.
Für die Belieferung berechnen wir eine Servicepauschale in Höhe von 3,00€ bis zu einem Bestellwert von 30,00€. Danach ist die Lieferung kostenfrei.

Bezahlung – ganz einfach per Lastschrift
Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Dazu benötigen wir ihre Erlaubnis und senden Ihnen vorab ein Formular, auf dem Sie uns ein Sepa Mandat erteilen.
Die Lieferungen werden in der Regel wöchentlich abgerechnet und abgebucht. Ihren Lieferschein = Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel erhalten Sie bei der Lieferung oder auf Wunsch auch per E-Mail.
Der Kaufvertrag kommt endgültig bei Übergabe der Ware zustande.

Rücklastgebühr – ärgerlich und vermeidbar
Sollte durch einen Fehler unsererseits eine Abbuchung nicht zustande kommen, übernehmen wir selbstverständlich die anfallenden Rücklastgebühren. Im Fall ihres Verschuldens stellen wir Ihnen nachträglich die individuellen Bankgebühren in Rechnung.

Mehrwegartikel
Sie erhalten die Lieferungen in einer Mehrwegkiste und einem Deckel. Bitte stellen Sie diese, den Deckel und alle Mehrwegflaschen, -gläser und Kisten zur Abholung für den/die Fahrer/in bereit.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, innerhalb ihrer Bestellfrist ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns z.B. einen mit der Post versandter Brief, oder per E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dies auch formlos machen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

DE-ÖKO-006 | Ökokiste · Ein Betrieb der ÖkoNet gGmbH | Letzte Änderung am 29.05.2024 | Impressum | Datenschutz | AGB

powered by webEdition CMS