Angebote

Brot des Monats Juni

Hirten-Ciabatta mit Kuh-Feta und duftender Kräutermischung

 >>

News

Marktübersicht Juni

Viel Gemüse aus Borgfeld

 >>

Jungpflanzen-Markt Nachlese

Ein Rückblick auf unseren Jungpfanzen-Markt vom 5.5.2018

 >>

Marktübersicht Mai

Jetzt wirds lecker. Und nicht vergessen - Lenzmarkt am 13.5.2018

 >>

Jungpflanzen-Markt

Am 05. Mai 2018 von 10-13 Uhr
Gärtnerei rhizom
Am kleinen Moordamm 1
28357 Bremen-Borgfeld

 >>

Marktübersicht April

Eine Marktübersicht für April, die nächsten Ernten bei rhizom und über unsere Jungpflanzen

 >>

Keine Äpfel mehr von Hottendorf

15.02.2013 14:17

Finkenwerder Herbstprinz, Quelle: Wikipedia, CC: Man77

Unseren Ökokisten Altkunden ist aufgefallen, dass wir keine Äpfel mehr von Hermann Hottendorf gelistet haben. Leider hat uns Herman mit 58 Jahren schon verlassen müssen.

Was aus seinem Betrieb wird, steht noch nicht fest – er hat leider keinen Hofnachfolger. Hermann war einer der wenigen, die noch den Finkenwerder Herbstprinz im Anbau hatten. Er hat auch ein Projekt mit alten Obstsorten betreut, die wir gerne mit vermarktet hätten. Wir beziehen unsere Äpfel jetzt von anderen Erzeugern aus der Region.

Zurück