Angebote

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

News

Umbau bei Söbbeke

Eine Woche keine Produktion von Mehrweggläsern und Flaschen

 >>

Weihnachtsbraten

Weihnachtsbraten jetzt bestellen!

 >>

Feiertage

Verschiebung der Lieferungen am 3. und 31.10.22

 >>

LETZTER TOMATENTAG

Am 31.08. Gemüse selbst ernten!

 >>

TOMATENTAG 2

Am 17.08. Gemüse selbst ernten!

 >>

Diese Höfe liefern Frische auf den Tisch

Die leckeren Genusswaren der Ökokiste können wir natürlich nicht alle in Borgfeld anbauen und Ernten. Dazu arbeiten wir mit Partner-Betrieben und dem Öko-Großmarkt zusammen. So erreicht Sie immer ein saisonal abwechlunsreiches Angebot, in dem Sie auch Avokados, Bananen und andere Südfrüchte finden.

Alle unsere Partner-Betriebe und Zulieferer des Großmarktes sind zertifizierte Öko- und Bioland-Betriebe. In unserem Shop finden sie alle Produkte mit der Auszeichnung von welchem Hof sie stammen. Viel Spaß beim stöbern. Ein paar Betriebe möchten wir Ihnen hier beispielhaft vorstellen.

Hausgärtnerei Rhizom

Gärtnerei Rhizom

Im Naturschutzgebiet Wümmewiesen bei Borgfeld liegt unsere Hausgärtnerei Rhizom. Neben dem Anbau von ca. 30 ökologischem Gemüse- und Kräuterarten wird ein Lehrgarten unterhalten, in dem der ökologische Anbau anschaulich erklärt wird. Mitmachaktionen für Schulen werden angeboten, aber auch sachkundige Führungen für jeden, der sich für ökologische Landwirtschaft interessiert. Die große Manigfaltigkeit der Gemüse- und Kräuterarten wird in drei Gewächshäusern und auf 0,5 ha Freiland angebaut. Hier entwickeln sich auch besonders gut junge Pflanzen für Beet und Balkon. Die Gärtnerei ist Bioland zertifiziert. www.oekonet-bremen.de

Biohof Schumacher

Biohof Schumacher

Bereits seit dem 17. Jahrhundert bewirtschaften und pflegen viele Generationen der Familie Schumacher ihren landwirtschaftlichen Betrieb an der Deichstraße 1 in Emtinghausen. Nach wie vor leben dort drei Generationen unter einem Dach und erzeugen auf dem fruchtbaren Boden gesunde und schmackhafte Lebensmittel im Einklang mit Mensch und Natur. Seit rund 20 Jahren liegt der Schwerpunkt im Gemüseanbau, der seit einiger Zeit nach den anspruchsvollen Methoden des biologisch-dynamischen Demeter-Anbaus erfolgt. www.biohof-schumacher.de

Steinofen Backstube Hollen

Backstube Hollen

Die Steinofen Backstube Hollen ist eine kleine handwerklich arbeitende BIO-Bäckerei ungefähr 35 km südlich von Bremen. Es wird in zwei direkt mit Holz beheizten Steinöfen gebacken. Geheizt wird im Backraum mit Buche, Buschholz und Dornen. Nachdem die Glut ausgefegt ist,werden die Brote direkt auf den heißen Steinen gebacken. Die besonderen Backeigenschaften der Öfen und die Verwendung von Natursauerteig geben den Broten eine ausgeprägte Kruste, Geschmack und die gute Haltbarkeit. www.wirbacken.bio

Backstube am Mühlenberg

Backstube am Mühlenhof

Um das Besondere im Brot hervorzuheben, den einzigartigen Geschmack jeder Brotsorte wirklich zu ermöglichen, bedarf es langjähriger Erfahrungen im Backen ohne Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und anderer Hilfsmittel.

In unserem sehr handwerklich ausgerichteten Betrieb verwenden wir nur Getreide aus demeter-Anbau. Die Teige bekommen sehr viel Zeit zur Reifung und Aromenbildung, so wird das Getreide voll aufgeschlossen und vitalisiert. Ein saftiges Brot mit viel Geschmack und guter Haltbarkeit ist das Resultat dieser sorgfältigen Führung! www.backstubeammuehlenberg.de

Biohof Meyenburg

Biolhof Meyenburg

Seit 22 Jahren betreiben Birgit Sanow und Volker Ehlers den Biolandhof Meyenburg und beliefert die Ökokiste mit Bio Eiern. Rund 800 Hühner werden nach Biolandrichtlinien in Freiland gehalten und das Futter stammt vom eigenen Hof. Zusätzlich bewirtschaftet der Hof noch 1500 qm Gewächshaus und 50 ha Freiland. Hier wird Feingemüse wie Salate, Auberginen, Paprika, Tomaten und Gurken angebaut. Daneben gibt es diverse Feldfrüchte wie Kartoffeln, Hokkaidokürbisse, Zucchini und vieles mehr.

Vivolovin

Vivolovin

Vor fast 30 Jahren machten fünf Freunde sich auf den Weg nach Frankreich. Sie waren auf der Suche nach Weingütern, die dem Handwerk und dem ökologischen Landbau genau so viel Bedeutung zumaßen wie sie. Denn guter Wein entsteht mit der Natur, nicht gegen die Natur. So kam es, dass sie im Jahr 1988 einen kleinen Weinhandel in Bremen gründeten.Drei Jahrzehnte später ist aus dem kleinen Weinhandel ein mittelständisches Unternehmen geworden. Aus dem kleinen Sortiment wurde eins mit über 400 Weinen und aus dem Weinhandel wurde mit ca. 2 Mio. verkauften Flaschen einer der größten Bioweinhändler Deutschlands. www.vivolovin.de

 

Naturkost Kontor Bremen

Bioland-Hof Meyer-Toms

Das Naturkost Kontor Bremen wurde 1991 als Erzeugergemeinschaft von Bio-Landwirten aus der Region gegründet. Daraus entwickelte sich ein Unternehmen, das ganzjährig ein umfassendes Frische-Sortiment mit biologisch erzeugten Waren aus Europa und aller Welt offeriert. 

In der Saison führt das Naturkost Kontor bevorzugt regionale Erzeugnisse der Gesellschafter sowie Produkte von mehr als 70 weiteren Bio-Betrieben aus Bremen und Niedersachsen. Auch das Importgeschäft ist durch enge, langjährige Beziehungen zu ausgewählten Lieferanten geprägt. 45 Mitarbeiter sind auf dem Bremer Großmarkt an sieben Tagen pro Woche fast rund um die Uhr im Einsatz. www.naturkost-kontor.de

Kornkraft Naturkost

Kornkraft Naturland

Kornkraft als Bio Großhandel liefert ausschließlich Bio – und das seit nun fast 40 Jahren. Das Familienunternehmen Kornkraft mit Sitz in Großenkneten beschäftigt über 120 Mitarbeiter und betreut rund 630 Kunden wie Naturkostfachgeschäfte, Hofläden, Reformhäuser, Abo-und Ökokisten, Schulen und Kindergärten sowie Großküchen und die Gastronomie. Das hochwertige und umfangreiche Warensortiment umfasst 9.000 Produkte aus den Bereichen Obst, Gemüse, Molkereiprodukte, Trockenware, Fleisch und Wurst, Tiefkühlware, Weine, Naturkosmetik und Reinigungsmittel. Kornkraft liefert zusätzlich ein großes Sortiment an Großgebinden und Produkten für die Außer-Haus-Verpflegung. www.kornkraft.com