Angebote

Brot des Monats März

Bärlauch-Ciabatta, jetzt wird's grün.

 >>

News

Frühlingshafte Kohlfahrt

Mit einem schönen Spaziergang zum leckeren Essen.

 >>

Marktübersicht Februar

Winter in der Gärtnerei

 >>

Save the date

Unsere Termine in der 1. Hälfte 2019

 >>

Kohlfahrt

Einladung der Ökokiste ins Restaurant „Im Alten Fundamt“

 >>

Neujahrsgrüße

Das Team der Ökokiste wünscht ein schönes Jahr 2019

 >>

Marktübersicht Oktober 2014

20.10.2014 12:28

Brauner Kohl @ Émeric / Wikimedia Creative Commons

Die Kartoffelernte ist abgeschlossen. Die Ernte ist mittelmäßig ausgefallen. Die beliebte Sorte Linda hat dieses Jahr wenig Ertrag gebracht und die Knollen sind recht klein geblieben. Als Alternativen werden wir Agria, Allianz und Belana  liefern.

Die Produktion vom heimischem Gemüse, insbesondere Fruchtgemüse, geht dem Ende entgegen. Bohnen können auch nicht mehr geerntet werden. Die letzten Salate aus dem Freiland werden geerntet. Aus den Gewächshäusern kommen noch ein Satz Salat und Kohlrabi dann müssen wir auf ausländische Ware zurückgreifen.

Feldsalat steht jetzt fortlaufend zur Verfügung. Das Deutsche Wintergemüse ist geerntet und die Läger sind gut gefüllt. Fruchtgemüsen kommt nur noch aus Frankreich, Italien und Spanien Die ersten Clementinen aus Spanien sind im Handel.

Zurück